Mercedes-Benz LP 333


Wie der LAK 329 zeugt der LP 333 von den Herausforderungen, die die ›Seebohm‹-Gesetzgebung an die Nutzfahrzeug-Konstrukteuere stellte. Der 16-Tonner wurde wegen seiner zwei gelenkten Vorderachsen auch ›Tausendfüssler‹ genannt. Neun Fahrgestelle dieses Typs sind bekannt, davon wurden vier zwischenzeitlich restauriert. Zu diesem Fahrzeug wäre auch ein passender Ackermann Anhänger vorhanden (siehe Mercedes-Benz L 6600).

1960
​​6/Reihe
10809 ccm
200 PS
​​70 km/h
​​​16000 kg
​​​​9150 kg
​​​8200/2500/3375 mm
250.000 Euro

50.000 Euro (VHB)
​​1952
​​​16000 kg
​​​12000 kg

Hanomag SS 100

Krupp Tiger TG 5

Henschel HS 140

Mercedes-Benz L 325 F

Mercedes-Benz L 5000

Faun L 8 L

Mercedes-Benz LAK 329

Mercedes-Benz L 6600

Büssing 8000 S 13

IMPRESSUM

Johannes Gottinger
Am Weinberg 1
84036 Landshut

gottinger@classic-german-trucks.de

+ 49 (0) 151 12 61 4800